logo katzenpension feline

Grüß Gott

Über uns

Unsere Tiere

Die Katzenpension

Unsere Gäste

AGB

Infos und Links

Service und Preise

Kontakt

Gästebuch

Here You can find informations in English

Fragen und Antworten

Katzenkrankheiten

Impressum

Tierfunde

Tiervermittlung

Tierfänger

Tiersuche

Die provokante Seite

Gästebuch

Liebe Besucher dieser Website,

mit unserem ersten Gästebuch haben wir ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht.
Nicht, weil etwa jemand kritisch schrieb oder etwas an uns auszusetzen hatte, nein, 
es geht um die lieben Mitmenschen, die alles mit irgendwelchem geschriebenem Müll vollstopfen müssen. 
Das beginnt bei irgendwelchen dummen Sprüchen und hört bei obszönen Bemerkungen nicht auf. 
Um solche "Spameinträge" zu vermeiden, haben wir uns für ein "neues" Gästebuch entschieden,
 bei dem wir die Einträge vorher kontrollieren können.
Sie können aber sich darauf verlassen, daß wir auch kritische Einträge veröffentlichen werden, 
solange diese nur die Katzenpension Feline betreffen.
Sie möchten etwas in unserem Gästebuch eingetragen sehen?
Dann klicken Sie bitte unten auf den Link 
Hier können Sie unser neues Gästebuch aufrufen

Die Einträge, bis 25.01.2008  finden Sie weiterhin hier.

Absender
Datum
Das schrieb der Absender
Familie S. 
aus Großhabersdorf
Weihnachten 07

Weihnachtsgrußkarte eines zufriedenen KundenKunden

Michael & Maria Berger
Frühlingstr. 5,
Bechhofen
01.09.2007
An feline@vr-web.de, Datum Sa 01.09.2007, Betreff Gästebuch
 
Hallo, komme jetzt erst dazu mich mal zu melden. 
Unser Rambo ist ja ein neuer Gast bei Euch. Wir haben festgestellt es scheint ihm
besser zu bekommen als bei seiner früheren Pension.
Das freut nicht nur den Rambo sondern auch uns. Wir können in Zukunft sorgloser 
mal verreisen ohne uns Gedanken zu machen wie es den unseren kleinen Racker geht.
Auch gibt es Tips und Ratschläge bzw. Infos von Euch.
Ich glaube Rambo hat eine Neue Pension gefunden die im gut bekommt.
Danke und weiter so.
Katzenpension Feline
 an Anja und Oliver am
07.05.2007
um ca. 10.00
Hallo an die zukünftigen Dosenöffner von Tweety und Sylvester 
sendet die Katzenpension Feline.
Über Eure Mail haben wir uns sehr gefreut und senden Euch 
(um die Wartezeit etwas zu erleichtern ein paar Bilder)
Viele Grüße Katzenpension Feline
Helmut und Gabriele
Anja und Oliver
aus Schillingsf.
schrieben
am
06.05.2007
um 20.39 
Vielen Dank für die herzliche Aufnahme heute Nachmittag! 
Wir mussten uns jetzt unbedingt noch mal unsere beiden neuen Mitbewohner anschauen. 
Können es kaum noch erwarten sie endlich bei uns zu haben.
Wir wollen auch an dieser Stelle Ihre Pension noch mal sehr loben. 
Es ist ganz toll bei Ihnen und wir werden sie auf jeden Fall weiterempfehlen.
Bis bald, wenn wir es vor Sehnsucht nicht mehr aushalten, schauen wir wieder vorbei!
Viele liebe Grüße Anja und Oliver
Katzenpension Feline 
schrieb an Mark H 
am
16.01.2007 
um 11:32

Lieber Mark, 
selbstverständlich behandeln wir alle Neuzugänge mit Frontline - es sei denn, 
daß eine Bestätigung vom Tierarzt vorlegt wird, daß dies zeitnah gemacht wurde 
- und wir verlangen auch eine Bestätigung, daß die Katze entwurmt ist. 
Professionalität ist ganz sicher gegeben, denn wir haben selbst 8 Katzen und 
hatten seit Jahrzehnten immer Katzen.
Also erkennen wir sofort, wenn mit einem Tier etwas nicht in Ordnung ist. 
Außerdem ist bei der Zulassung durch das Veterinäramt eine ausführliche 
Prüfung über die speziellen Kenntnisse Pflicht.
Die medizinische Versorung im Ernstfall ist durch mehrere Tierärzte in der 
Umgebung gesichert. Auf Wunsch suchen wir auch den  persönlichen Tierarzt auf. 
Bitte melden Sie sich telefonisch. 
Wir senden Ihnen gerne unverbindliche Informationen zu. 
Liebe Grüßle DAS TEAM
Marc H aus An 
schrieb am
13.01.2007 
um 20:14
Guten Tag, 
ich bin zur Zeit Kunde einer Katzenpension in Fürth. 
Da mir auf Dauer der Weg dorhin zu weit ist  und ich viel auf Geschäftsreise 
bin suche ich einen neuen Urlaubsort für meinen kleinen Bill. 
Ich lege sehr großen Wert auf professionelle Betreuung! 
Daher hätte ich ein paar Fragen!  
In wie weit ist die medizinische Versorgung meines Katers im Ausnahmefall sichergestellt? 
In meiner vorherigen Pension war es Pflicht, dass jeder Neuankömmling mit Frontline 
behandelt  wurde, um Parasiten vorzubeugen. 
Das finde ich sehr positiv! Ist dies bei euch auch so? 
Auch wurde eine max. 3 Wochen alte Wurmkur als Aufnahmekriterium vorausgesetzt. 
Welche Standards habt ihr? 
Viele Grüße Marc H.
Katzenpension Feline 
schrieb an Renate am
16.01.2007
 um 11:40
Hallo Renate, 
zwischen unseren Tieren und unseren Gästen besteht kein direkter Kontakt.
Sie müssen sich wirklich keine Sorgen machen um Ihre Miezi. 
Wir haben Katzen in allen Charakterlagen und bisher haben sich alle
 - nach einer Eingewöhnungszeit - sehr wohl gefühlt. 
Im allgemeinen füttern wir die allgemein bekannten Futtersorten und r
eagieren auch flexibel auf Vorlieben.
Sonderfütterung kann berücksichtigt werden, dabei muß das Futter aber gestellt werden.  
Kommen Sie doch einfach unverbindlich vorbei und schauen Sie sich die Pension an.
Vorher bitte kurzer Anruf, das genügt. 

Grüßle DAS TEAM
Renate schrieb am
13.01.2007 
um 19:46 Uhr
Hallo liebe Pension,
kommen eure Tiere auch mit den Gästen in Kontakt, meine kleine Mizi 
hat sehr  große Angst vor fremden Tieren besonders Hunden.
Auch ist sie sehr sensibel und brauch viele Streicheleinheiten. 
Könnt ihr auch dafür sorgen, dass sie nur ihr eigenes Futter frisst das 
wäre so  wichtig für ihr Wohlbefinden, besonders wenn sie von zu Hause weg ist.
Inhaber Katzenpension 
Feline schrieb am

22.12.2006
 um 10:48 Uhr
Das Wasserzeichen hat nicht gelitten, es war von Anfang an so vorgesehen. 
Es sollte nicht zu aufdringlich sein und vom eigentlichen Inhalt ablenken.
S... A... schrieb am
19.12.2006 
um 07:37 Uhr
Was ist mit dem Layout eurer Seite passiert? Das Wasserzeichen hat etwas gelitten!
Inhaber Katzenpension 
Feline schrieb am
09.12.2006 
um 10:46 Uhr
Hallo, lieber Bodo, vielen Dank, für den Hinweis auf meinen Fehler, 
so etwas kommt im Stress manchmal leider vor.
Ich werde mich bemühen, dies in Zukunft zu vermeiden. 
Zu Deiner Frage muss ich Dir leider  mitteilen, 
daß wir keine Hunde aufnehmen können, 
da wir  
1. selbst einen grossen Hund haben; 
2. Acht eigene Katzen haben und 
3. nur eine Genehmigung zur Katzenbetreuung vom Veterinäramt haben. 

Wir können Dir zwei gute Hundepensionen hier in der Gegend nennen. 
Wenn Du Interesse hast, ruf an, da dieses Gästebuch nicht dazu da ist 
Daten auszutauschen. 

Mit freundlichen Grüßen Helmut Schneider Katzenpension Feline
bodo schrieb am
06.12.2006 
um 19:25 Uhr
sorry, ich bins nochmal. 
Vorsicht, Ihr schreibt öfter "Schnieder" statt "Schneider" 
das ist für den  Ruf der Pension nicht besonders gut. Liebe 
Grüße bodo
bodo schrieb am
06.12.2006
 um 19:22 Uhr
Mit der Pension für kleine Tiger das ist ja sehr gut, aber nehmt 
Ihr in Ausnahmefällen auch andere Urlauber; zB. Hunde 
(bei mehrwöchigem Aufenthalt im Krankenhaus)??? 
Wenn ja, sagt doch bitte unter welchen Voraussetzungen und 
wo liegen die Kosten? 
Gruß Bodo
Inhaber 
Katzenpension 
Feline schrieb am
04.11.2006
 um 13:03 Uhr
Wenn "Hansi" wirklich unzufrieden war, 
warum hat er sich dann nicht persönlich beschwert? 
Außerdem ist uns "Hansi" nicht bekannt und wir hatten 
in diesem Zeitraum keine Gäste im Hause. 
Wer unzufrieden ist, sollte sich direkt mit uns in Verbindung 
setzen und nicht von seiner, wahr scheinlich schon vorher 
verstörten Katze, auf alle schließen. 
Bisher haben wir nicht eine negative Rückmeldung erhalten, 
also was soll diese "Feigheit vor dem Feinde"? 
Sag uns, was  nicht gepasst hat, damit wir es in Zukunft 
besser machen können. 
Viele Grüße auch an den uns unbekannten "Hansi" 

Helmut Schneider, Inhaber der Katzenpension Feline
Hansi schrieb am
31.10.2006 
um 13:40 Uhr
Bin nicht wirklich begeistert, 
da meine katze verstört war als sie wieder zuhause war

Peter H. schrieb am 
14.05.2006 
um 18.04 Uhr
Das war der beste Urlaub, den meine Katze je gemacht hat. 
Vielen Dank für die super Betreuung!
Schneider Joachim 
schrieb  am
01.05.2006 
um 01:50 Uhr
Gut, Gut!
Mein Name ist Euch 
wohlbekannt 
schrieb am
08.03.2006 
um 07:33
Hallo Ihr Miezen weit und breit, ich send euch diese Botschaft heut: 
Wenn ihr mal fertig seid und müd, die Depression mal wieder blüht, 
das Essen nicht mehr richtig schmeckt, der Dosenöffner auch schon schreckt, 
dann seid ihr Urlaubsreif fürwahr.  Ich sag euch wohin ich dann fahr: 
In die Pension Feline, denn dort gibt´s nicht nur süße Bienen, 
auch sonst kann man dort sehr schön spielen, das Essen schmeckt dort auch sogar, 
man lebt dort einfach wunderbar, denn die Pension ist nicht so groß, 
die Zuneigung ist ganz famos, hat Katze einmal einen Wunsch, 
erfüllt sich der ganz schnell und husch! 
Ich freu mich schon auf`s nächste Mal, vielleicht wir sehen uns ja dann. 
Viele liebe Miaus von Kater Tiger 
Hallo Ihr Lieben von der Katzenpension Feline. 
Leider kann mein Kater nicht so gut reimen, aber es gefällt ihm echt jedesmal 
super bei Euch, so daß wir bald wieder kommen. 
Maria M. Ansbach
Familie Baumann, 
Cadolzburg schrieb am
19.01.2006 
um 23:07 Uhr
Viele liebe Grüße aus Cadolzburg senden - 
die Dame zuerst, Lucy, der rote Dschingis und  natürlich unser schwarzes Sensibelchen 
Nero. Am Anfang skeptisch ob das mit"in fremde  Hände geben" überhaupt klappt, 
sind wir jetzt völlig überzeugt und zufrieden. Wir werden unsere Miezen gerne wieder 
zeitweilig "abgeben". Liebevolle und ausserordentlich aufmerksame Betreuung in 
absolut katzengerechter Umgebung lassen uns zukünftig völlig beruhigt in Urlaub fahren. 
Nochmals viele Grüße, Jörg & Sigrid Baumann
Sandra + 
Benjamin 
schrieben am
04.01.2006 
um 16:46 Uhr
Diese Pension für Katze kann man nur empfehlen!!  
Die Katzen werden dort super betreut! 
Unseren beiden Katzen gefällt es da immer richtig  gut! 
Vor allem, daß die Katzen zwei Räume, mit Spielzeug und allen 
möglichen Komfort, für sich haben! Die Pensionsbetreiber nehmen sich 
auch sehr viel Zeit für ihre Samtpfötigen Gäste!! 
Gruß Sandra Buchinger und Benjamin Indorf mit Joschi und Tessy
Irmgard u.
 Herrmann 
Feldschmid 
schrieben
am
21.12.2005
 um 21:24 Uhr
Vielen Dank für die nette Betreuung unserer Katze. 
Sie war ja mit ihren fast elf Jahren das erste mal weg von Zuhause. 
Ihr habt das super gemacht, wir würden Sie auch nur wieder Euch anvertrauen. 
Wir wünschen Euch schöne Weihnachten und viel Erfolg im nächsten Jahr. 
Weiter so.  
Gruß Herrmann  und Irmgard Feldschmid mit Hilti
Frau S. aus Cad. 
schrieb am
05.12.2005 
um 18:36 Uhr
Hallo, meiner Maunzi hat es sehr gut gefallen, wir kommen demnächst wieder!
HWS schrieb am
04.12.2005
 um 20:20 Uhr
Ich freue mich, daß sich meine "Enkelkatze" Fema so wohl bei Ihnen fühlt!  
Anscheínend ist der Aufenthalt bei Ihnen immer ein highlight im Katzenalltag
M. schrieb am
13.11.2005 
um 13:17 Uhr
Vielen Dank für die gute Betreuung

nach oben 
Zur Startseite
© 2007 - 2020  All rights reserved. Hostet by Helmut Schneider